Veranstaltungen | Kalender

Industrie 4.0 - Hightech aus dem Untergrund

Von 26.11.2019 17:45 bis 26.11.2019 20:00
Veröffentlicht von Bodenseezentrum Innovation 4.0

Kategorien: Fachveranstaltungen
Views: 88

Für Unternehmen gibt es viele Möglichkeiten, den Fortschritt der vierten industriellen Revolution zu nutzen. Dazu gehören beispielsweise eine optimierte Logistik, die Nutzung der Datenanalyse oder eine flexible Produktion. Doch ist der Einstieg in die digitale Welt für viele Unternehmen in der Schweiz noch von grosser Unsicherheit geprägt.

Die Digitalisierung in der Industrie ist Chance und Herausforderung zugleich. Ihnen fehlen Mittel und Wege und Sie wissen nicht, wie Ideen schrittweise umgesetzt werden können? An dieser Veranstaltung zeigt Robert Rudolph, Leiter Digitalisierung und Innovation, Swissmem und Präsident Industrie 2025 zusammen mit dem RUZ, wie auch Sie in Ihrem Unternehmen von Industrie 4.0 profitieren können. Sie erhalten konkrete Tipps und Tricks zur praktischen Umsetzung und Learnings von bereits umgesetzten Projekten und nicht zuletzt erfahren Sie, wie das RUZ Sie als Unternehmer unterstützen kann.

16.45 Uhr Eintreffen der Gäste bei der Firma ESPROS Photonics AG (fakultativ)
17.00 Uhr Betriebsbesichtigung ESPROS Photonics AG
17.45 Uhr Eintreffen der weiteren Gäste
18.00 Uhr Begrüssung
18.10 Uhr Begrüssung durch Beat de Coi, CEO ESPROS Photonics AG
18.30 Uhr Impulsreferat zu Industrie 4.0 – von der Idee bis zur Umsetzung; Robert Rudolph und Matthias Weibel
19.10 Uhr Fragen und Diskussionen
19.15 Uhr Apéro und Netzwerken

Die Teilnahme ist kostenpflichtig.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.


BODENSEEZENTRUM
INNOVATION 4.0