Veranstaltungen | Liste

 

Das IBH-Lab KMUdigital veröffentlicht hier relevante Veranstaltungen zum Thema Digitalisierung und Industrie 4.0 in der internationalen Bodenseeregion.

Sie vermissen eine Veranstaltung? Loggen Sie sich einfach über den Login-Button in der rechten Menüleiste ein und fügen Sie den Termin gerne selbst hinzu. Oder senden Sie Ihre Veranstaltung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, dann übernehmen wir das Einstellen in die Datenbank für Sie.

  • Von 27.08.2019 18:00 bis 27.08.2019 21:00
    Ort: Arenenberg 1, 8268 Salenstein, Schweiz Schlagworte: Austausch, Netzwerken
    In Kooperation mit dem Netzwerk Ostschweiz und dem Bildungs- und Beratungszentrum Arenenberg lädt das Kompetenznetzwerk Ernährungswirtschaft zum Sommerfest «GENIESSEN & NETZWERKEN - grenzüberschreitend in der Vierländerregion Bodensee» nach Salenstein ein.
  • Am 30.08.2019
    Ort: 8610 Uster, Schweiz
    Kategorien: Seminare
    Schlagworte: Digitalisierung, Diskussion, Austausch, Fachvorträge, Netzwerken
    Die 15. IBK-Künstlerbegegnung 2019 versteht sich als Begegnungsplattform. 25 ausgewählte Kulturschaffende werden an drei mehrtätigen Modulen das Thema «Stoffentwicklung / Storytelling» gemeinsam vertiefen. Eingeladen wurden Kulturschaffende aus den Bereichen Film, Literatur/Theater, Hörspiel, Animation, Videokunst/Performance sowie Game/neue Medien, die an der Produktion, Distribution oder Vermittlung audiovisueller Kunstwerke beteiligt sind.
  • Am 03.09.2019
    Ort: Seyfferstraße 34, 70197 Stuttgart, Deutschland
    Kategorien: Workshops
    Schlagworte: Digitalisierung, Austausch, Lösungen
    Im Rahmen des Workshop-Formats „Standortübergreifende Kollaboration mit VR“ wird gemeinsam mit Ihnen die Chancen verteilter, kollaborativer Virtual Reality-Anwendungen für Ihr Unternehmen untersucht und Impulse für neue Wege einer erfolgreichen, ortsunabhängigen Zusammenarbeit gesetzt. In Anwendung der Innovationsmethode Design Thinking erfahren die Teilnehmenden dabei direkt, wie sie nutzerorientiert Kollaborationsprojekte entwickeln und standortübergreifend umsetzen können – ob innerhalb des eigenen Unternehmens oder mit potentiellen Zulieferern, Kunden und Kooperationspartnern.
  • Am 13.09.2019
    Ort: Turbinenstrasse 30, 8005 Zürich, Schweiz
    Kategorien: Fachveranstaltungen, Vorträge
    Schlagworte: Diskussion, Austausch, Networking
    Nach dem erfolgreichen halbtägigen Smart Services Summit im Jahr 2018 folgen die Swiss Alliance for Data-Intensive Services mit einem ähnlichen Format mit kurzen Papers und Postern mit dem Ziel, eine engere Zusammenarbeit zwischen Industrie und Wissenschaft zu fördern.
5 372 de eventsa4041b88c59506fd5a09c5daf2d52558

BODENSEEZENTRUM
INNOVATION 4.0