Publikationen

 

Das IBH-Lab KMUdigital veröffentlicht hier Publikationen zum Thema Digitalisierung und Industrie 4.0, speziell für kleine und mittelständische Unternehmen. So sind Sie immer über die aktuellsten Trends und Themen informiert und stets am Puls der Zeit.

Unser Ziel ist es, Ihnen hier eine umfangreiche Sammlung an relevanten Studien, Artikeln, Büchern und vielem mehr zur Verfügung zu stellen. Sie sind selbst Autor oder Herausgeber einer Publikation in unserem Themenbereich? Dann loggen Sie sich einfach über den Login-Button in der rechten Menüleiste ein und fügen Sie diese selbst hinzu. Oder senden Sie uns Ihre Publikation oder den Link dafür an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, dann übernehmen wir das Einstellen in unsere Datenbank für Sie.

pdf I4.0-Readiness – Baden-Württemberg auf dem Weg zur Industrie 4.0? Beliebt

Von Markiert in Arbeitswelt, Digitalisierung, Wissen & Kompetenz 86 Downloads

I4.0-Readiness – Baden-Württemberg auf dem Weg zur Industrie 4.0?

Die digitale Vernetzung und drahtlose Kommunikation von Maschinen und Anlagen in der Produktion wird eine der großen Herausforderungen in den kommenden Jahren sein. Die sogenannte Industrie 4.0 birgt für Industriebetriebe große Innovations- und Wettbewerbspotenziale. Insbesondere für Baden-Württemberg als führenden Industriestandort gehen mit der Industrie 4.0 große Chancen, aber auch Risiken einher. Für die baden-württembergische Wirtschaft und Politik stellt sich die Frage, inwieweit Ansätze der Industrie 4.0 bereits umgesetzt werden, welche Stärken die Industrie diesbezüglich am Standort Baden-Württemberg aufweist und wo Potenziale existieren, die noch zu heben sind.
Aus diesem Grund wurde das Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg beauftragt, die "Readiness" der Produktionsbetriebe in Baden-Württemberg hinsichtlich einer aufkommenden Industrie 4.0 im nationalen Vergleich zu erfassen und zu bewerten. Die "Readiness" wird in dieser Studie definiert, als die aktuelle Bereitschaft und Fähigkeit von Betrieben zur konkreten Umsetzung der Industrie 4.0 und prüft, welche I4.0-Befähigertechnologien in der Produktion derzeit bereits eingesetzt werden.

Lesen Sie die ganze Studie, sie steht zum Download bereit.

SCHLÜSSELWÖRTER

Lassen Sie sich für Sie relevante Publikationen anzeigen, und geben Sie über die Suche einen Themenschwerpunkt ein:

Arbeitswelt
Datenströme
Führung & Management
Lean Labor
Lernfabriken
Logistik
Modellfabrik
Produktion
Prozesse & Strukturen
Smart Factory
Wissen & Kompetenz