Publikationen

 

Das IBH-Lab KMUdigital veröffentlicht hier Publikationen zum Thema Digitalisierung und Industrie 4.0, speziell für kleine und mittelständische Unternehmen. So sind Sie immer über die aktuellsten Trends und Themen informiert und stets am Puls der Zeit.

Unser Ziel ist es, Ihnen hier eine umfangreiche Sammlung an relevanten Studien, Artikeln, Büchern und vielem mehr zur Verfügung zu stellen. Sie sind selbst Autor oder Herausgeber einer Publikation in unserem Themenbereich? Dann loggen Sie sich einfach über den Login-Button in der rechten Menüleiste ein und fügen Sie diese selbst hinzu. Oder senden Sie uns Ihre Publikation oder den Link dafür an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, dann übernehmen wir das Einstellen in unsere Datenbank für Sie.

video Die ersten 10 Prozent - Digitalisierungspioniere berichten - Klöber GmbH, Owingen Beliebt

Von Markiert in Arbeiten 4.0, Arbeitswelt, Bodensee, BodenseeMittelstand 4.0, Digitalisierung, Wissen & Kompetenz 121 Downloads

Die ersten 10 Prozent - Digitalisierungspioniere berichten - Klöber GmbH, Owingen

Was verbirgt sich hinter dem Gigatrend Digitalisierung? Wie wirkt sie sich auf kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aus? Wie gelingt die digitale Transformation?
Insbesondere für kleinere und mittlere Unternehmen (KMU) stellt sich die Frage auf welchem Weg die Digitalen Transformation beschritten werden soll.

Die im Rahmen des Projekts Bodenseemittelstand 4.0 erstellten Videointerviews „Die ersten 10 Prozent“ zeigen anhand konkreter Use Cases aus KMU auf, wie die Digitalisierung gelingen kann. Unternehmerinnen und Unternehmer der Vierländerregion Bodensee berichten über ihre ersten Schritte auf dem Weg zum digitalen Unternehmen. Sie zeigen konkrete Maßnahmen auf, schildern ihre Erfahrungen und Learnings, thematisieren ihre Herausforderungen und geben praktische Tipps für die ersten Schritte.

Sitzen erfrischend neu gedacht!

Die Klöber GmbH mit Sitz in Owingen am Bodensee steht seit über 80 Jahren für Innovation und Exzellenz im Bereich Bürositzmöbel. Die Verbindung aus Handwerk, Hightech und zeitgemäßer Formensprache führt zu innovativen Lösungen und Produkten. Im Videointerview erläutern Ronald Liebsch, Leiter Produktentwicklung und Martina Köppel, Leiterin Marketing welche Veränderungsprozesse hin zum digitalen Produktportfolio durchlaufen wurden, wo es Probleme gab und welche Chancen sich daraus ergeben haben.

Weitere Informationen zu dem Projekt finden Sie auf der Website BodenseeMittelstand 4.0 ...

 

SCHLÜSSELWÖRTER

Lassen Sie sich für Sie relevante Publikationen anzeigen, und geben Sie über die Suche einen Themenschwerpunkt ein:

Arbeitswelt
Datenströme
Führung & Management
Lean Labor
Lernfabriken
Logistik
Modellfabrik
Produktion
Prozesse & Strukturen
Smart Factory
Wissen & Kompetenz