×

Hinweis

IMAGESIZER_ERR_ACCESS

Veranstaltungen | Liste

 

Das IBH-Lab KMUdigital veröffentlicht hier relevante Veranstaltungen zum Thema Digitalisierung und Industrie 4.0 in der internationalen Bodenseeregion.

Sie vermissen eine Veranstaltung? Loggen Sie sich einfach über den Login-Button in der rechten Menüleiste ein und fügen Sie den Termin gerne selbst hinzu. Oder senden Sie Ihre Veranstaltung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, dann übernehmen wir das Einstellen in die Datenbank für Sie.

Digitalisierung als Chance – wie gelingt der Wandel zu einer innovativen Organisation?

Am 16.07.2019
Veröffentlicht von Bodenseezentrum Innovation 4.0

Kategorien: Fachveranstaltungen
Views: 251

Digitale Transformation bedeutet Veränderung. Aber was genau kann, soll oder muss sich eigentlich verändern? Die IT, das Geschäftsmodell, interne Strukturen oder gar die gesamte Unternehmenskultur? Und wie genau kann die Transformation hin zu einer innovativen, agilen Organisation gelingen? Technologien ermöglichen heute Dinge, die vor wenigen Jahren noch undenkbar gewesen wären. Während manche Unternehmen diese neuen Möglichkeiten bereits für sich nutzen, fehlen anderen noch die Erfahrung und der richtige Zugang zu Themen wie Digital Leadership, Agilität oder Technologiemanagement. Das wiederum erschwert den erfolgreichen Wandel hin zu einer innovativen Organisationskultur.

Digitalisierung als Chance

Doch dieser ist wichtig, denn digitale Transformation bedeutet in erster Linie einen Kulturwandel, der grundlegende Veränderungen mit sich bringt. Wie aber kann sich eine Unternehmenskultur wandeln, damit Transformationsprozesse und Innovationen entstehen? Wie begegne ich Veränderungsblockaden und gewinne Menschen für den Weg der Transformation? Wie fördere ich als Führungskraft gezielt die Innovationskultur meines Unternehmens und welche Veränderungen bedeutet dies für meinen Führungsstil?

An all diesen Fragen setzt die Kooperationsveranstaltung der Wirtschaftsförderung Bodenseekreis und dem digitalen Kompetenznetzwerk cyberLAGO „Wie gelingt der Wandel zu einer innovativen Organisation?“ der bodenseeweiten Veranstaltungsreihe „Digitalisierung als Chance“ an. Anhand von Beispielen wird gezeigt, wie eine innovative Organisation entstehen und damit der Grundstein für eine erfolgreiche digitale Transformation gelegt werden kann.

Die Experten

Martin Seeger, Geschäftsführer der Bechtle GmbH Bodensee (Friedrichshafen/Radolfzell/Villinigen-Schwenningen, D), zeigt die Erfolgsfaktoren von veränderungsfähigen Unternehmen und veranschaulicht den Wandel der Bechtle GmbH Bodensee zu einer agilen Organisation mit allen damit verbundenen Höhen und Tiefen.

Patrick Berhalter, CEO der Berhalter AG (Widnau, CH), beleuchtet die Bedeutung und Veränderung von Führung, zeigt, wie Technologiemanagement heute funktioniert und wie die Berhalter AG den Weg der digitalen Transformation meistert.

Ablauf

17 Uhr Empfang der Gäste

17:30 Uhr Begrüßung durch WFB und cyberLAGO

17:40 Uhr Vortrag Martin Seeger (Bechtle GmbH Bodensee)

18:25 Uhr Halbfinale Bodensee Pioneer Award mit Live-Voting

18:45 Uhr Vortrag Patrick Berhalter (Berhalter AG)

Anschließend: Diskussion und Networking

Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung und Anmeldung finden Sie auf der Website der Veranstaler...

„Digitalisierung als Chance – wie gelingt der Wandel zu einer innovativen Organisation?“ ist eine gemeinsame Veranstaltung der Wirtschaftsförderung Bodenseekreis und von cyberLAGO, dem digitalen Kompetenznetzwerk am Bodensee. Die Veranstaltung gehört zu einer Reihe von Events des Projekts „BodenseeMittelstand 4.0“, bei denen es darum geht, die KMU rund um den Bodensee bei der digitalen Transformation zu begleiten und gleichzeitig mit den digitalen Akteuren der Vierländerregion zu vernetzen. Das Projekt „ABH051 BodenseeMittelstand 4.0“ wird aus Mitteln des Programms Interreg V „Alpenrhein-Bodensee-Hochrhein“, dessen Mittel vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und vom Schweizer Bund zur Verfügung gestellt werden, gefördert.

Förderrichtlinie


BODENSEEZENTRUM
INNOVATION 4.0